Anmeldung am BKB

Der offizielle Anmeldezeitraum für einen vollzeitschulischen Bildungsgang im Schuljahr 2023/24 endete am 3. Februar 2023. Nachmeldungen können weiterhin über unsere Online-Anmeldung getätigt werden.
Die Bearbeitungszeit kann sich allerdings verlängern, da zunächst die fristgerecht eingereichten Anmeldungen bearbeitet werden.
Berufsschulanmeldungen sind jederzeit über das Sekretariat möglich.

Fußballturnier 2023

Das diesjährige Fußballturnier am BKB findet vom 10. bis zum 17. Februar statt. Freut euch auf spannende Spiele und eine tolle Atmosphäre in unserer Sporthalle. Als Hauptpreis der Tombola wartet eine PS5 auf einen glücklichen Gewinner.

Aktuelles am BKB

Podcasts und Videos aus Berlin

Im Rahmen des diesjährigen Oberstufenprojektes der Büromanager am BKB (Ziel, eigene Medienprodukte in Form von Podcast und Videoclips zu produzieren) reiste die Klasse BM20A gemeinsam mit den Lehrkräften Ulrike Ufer und Sandra Köster in die Hauptstadt Berlin. Zur Vorbereitung auf diese Aufgabe besuchte die Klasse gruppenweise Workshops bei Salon 5, der Jugendredaktion des Recherchemagazins

...
255
weiterlesen...

Viele beeindruckende Aktionen und ein ganzer Schultag gegen das Vergessen

Der 27. Januar ist in Deutschland Holocaust-Gedenktag. Ein Tag, an dem man sich an die über sechs Millionen Juden und die vielen anderen Opfer erinnert, die unter der nationalsozialistischen Regierungsgewalt ermordet wurden. Auch das Berufskolleg nutzte den Tag um sicherzustellen, dass die Gräueltaten der Nazis nicht vergessen werden. Das Team „Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage“

...
249
weiterlesen...

BKB-Lehrer*innen bilden sich im Ausland fort

Digitalisierung, Austausch unter europäischen Lehrerkolleg*innen und neue Formen der Kooperationen mit Schulen waren die Ziele der BKB-Kollegen Pia Kreyerhoff und Steffen Vinnemeier, als sie sich in Richtung der Inseln des ewigen Frühlings machten, womit Spanien-Kenner natürlich sofort an die Kanarischen Inseln denken dürften. Denn ein ursprünglich für 2020 geplantes einwöchiges Seminar im

...
189
weiterlesen...

Berufskolleg Bottrop startet Anmeldephase

Jährlich melden sich über 600 Schülerinnen und Schüler neu am Berufskolleg der Stadt Bottrop an. Auch in diesem Jahr ist eine Anmeldung am BKB für das Schuljahr 2023/2024 im Zeitraum vom 20. Januar bis zum 3. Februar möglich. Die Anmeldung erfolgt ganz einfach über die Homepage, je nach Bildungsgang werden telefonische oder persönliche Beratungsgespräche individuell vereinbart. Alle

...
467
weiterlesen...

BKB-Delegation besucht LOXX Logistics GmbH in Gelsenkirchen

Im Rahmen der Fortbildungsangebote des Unterrichtsentwicklungsteams besuchten die Kolleg*innen Sarah Schlusemann, Corinna Mündemann, Sabrina Thelen, Sandra Tavilla, Margit Heft, Karin Wortmann, Thomas Heimann, Markus Heimann, Matthias Siebert und Sebastian Mowka das Logistik- und Speditionsunternehmen LOXX Logistics GmbH in Gelsenkirchen, das sich bei der Entwicklung seiner Transport- und

...
333
weiterlesen...

1W21A beim Blogger-Workshop gegen Rassismus

Das BKB ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Damit es aber nicht beim bloßen Titel bleibt, wird dieser durch zahlreiche Projekte mit Leben gefüllt. Beispielhaft hierfür ist die Teilnahme der Mittelstufe des Wirtschaftsgymnasiums, der 1W21A, an einem Blogger-Workshop des bekannten Autors Said Rezek, der sich seit Jahren gegen rassistische Hetze in Online-Blogs stellt. Inhalte des

...
355
weiterlesen...

„Marie gegen Rassismus“ – BKB-Schüler setzen ein Zeichen

Das von Schüler*innen des Berufskollegs selbst geschriebene und gestaltete Kinderbuch „Marie gegen Rassismus“, unterstützt von ihrer Lehrerin Sandra Köster (nicht im Bild), widmet sich auf kindgerechte Weise dem Thema Anti-Diskriminierung und möchte hinsichtlich des Umgangs mit Menschen aus anderen Ländern bzw. mit anderen Hautfarben sensibilisieren. Dabei war es den Schüler*innen wichtig,

...
584
weiterlesen...

Exkursion in die Ruhraue - Bio LK analysiert Wasserqualität

Bei eisiger Kälte machte sich die Jahrgangsstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums Gesundheit auf den Weg zum „Haus Ruhr Natur“ in Mülheim. Die Exkursion in die Ruhraue – ca. 3,5 km entlang der Ruhr von Mülheim-Saarn bis Menden - vermittelte den Schülerinnen und Schülern praxisnah einen Einblick in den aktuellen ökologischen Zustand der Ruhr und deren angrenzenden Flächen.

Um

...
708
weiterlesen...

Volksbank unterstützt zwei BKB-Projekte mit 3000 Euro

Mit einer Spende in Höhe von 3000 Euro unterstützt die Vereinte Volksbank zwei Projekte des Berufskollegs. „Die Förderung der Menschen und ihrer Ideen für die Zukunft unserer Region liegt uns am Herzen. Wir sehen diese Förderung als eine zentrale Aufgabe der Vereinten Volksbank an. In unserem diesjährigen Spendenschwerpunkt stehen die Schulen in Dorsten, Bottrop, Kirchhellen und somit die

...
690
weiterlesen...

Energieberatung des Berufskollegs Bottrop auf dem Wochenmarkt in Kirchhellen kam sehr gut an

Inmitten der üblichen Gemüse-, Eier- und Fischhändler hat sich am Donnerstag auf dem Kichhellener Wochenmarkt auch eine Delegation des BKB präsentiert und interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine kostenlose Energieberatung angeboten. Neben den beiden Lehrkräften Tom Schoenenberg und Jan van Holt waren mit Luca Jerabek und Paul Lasar zwei kompetente Mittelstufenschüler des Bildungsgangs

...
626
weiterlesen...

Laienreanimationstraining am Berufskolleg – REL war live dabei

Mit einer Großoffensive versucht die Bottroper Initiative SPORTIF aktuell Schülerinnen und Schüler für die Wichtigkeit des entschlossenen Helfens in Notfällen zu sensibilisieren und setzt dabei auf ein kurzes und knackiges Laienreanimationstraining mithilfe eines Gummi-Dummies (MiniAnne). Am Berufskolleg setzen derzeit Sport-, Gesundheits- oder auch die Klassenlehrer das möglicherweise

...
812
weiterlesen...

Davit Antonyans Weg zur IHK-Bestenehrung auf Schalke

Jahr für Jahr ehrt die IHK Nord-Westfalen die besten Auszubildenden des zurückliegenden Prüfungsjahres. Traditionell sind auch viele BKB-Azubis dabei, die bspw. im Großhandel, im Einzelhandel etc. mit tollen Prüfungsergebnissen aufwarteten. Bei den Glückwünschen an alle soll aber diesmal dennoch der Weg eines Auszubildenden besonders hervorgehoben, denn das Beispiel Davit Antonyan (ALDI Süd)

...
868
weiterlesen...

Berufskolleg beschert Bottroper Tafel bunte Weihnachtspakete

Auch in dieser Vorweihnachtszeit ergriffen einige Lehrer*innen und Schüler*innen wieder die Initiative und riefen das BKB-Kollegium und die Schülerschaft auf an einer Spendenaktion für die Bottroper Tafel teilzunehmen und konservierte Lebensmittel, Süßwaren oder Hygieneartikel zu spenden, mit denen man Bedürftigen eine Freude unterm Weihnachtsbaum bescheren kann.

...

963
weiterlesen...

Gerichtssaal statt Klassenraum

Am 8.11. tauschte die Berufsschulklasse GH21A (Kaufleute im Groß- und Außenhandel) den Klassenraum mit dem Gerichtssaal 8 im Amtsgericht in Bottrop. Deutschlehrerin Pia Kreyerhoff nutzte diesen Ausflug, um den Auszubildenden das Verfassen von Protokollen näherzubringen: „Wir haben zuvor eine Verhandlung von Barbara Salesch im Fernsehen verfolgt, um das Schreiben eines Verlaufsprotokolls

...
746
weiterlesen...

„Die Werwölfe von Düsterwald“ oder wie man Fakten von Fake News unterscheidet

Jeweils anderthalb Schultage lang, insgesamt 12 Unterrichtseinheiten, setzten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4W22A und B mit dem Thema Verschwörungstheorien und Fake News auseinander. Unterstützt wurde das Pädagogentrio Jenny Rose, Helmut Konrad und Dr. Ulrike Ufer vom Projektveranstalter „aktuelles forum“ und deren Referent Marius Preisinger.

...

797
weiterlesen...

Berufskolleg-Schüler bieten fundierte Energieberatung auf dem Wochenmarkt in Kirchhellen

Das Berufskolleg der Stadt Bottrop und dessen Energietechnische Assistenten beraten aktuell 30 Hausbesitzer im Stadtgebiet ganz konkret u.a. auf Basis von Bauplänen und mittels professioneller Software zu energetischen Themen wie Heizungsaustausch, Dämmung, Solaranlagen etc.

Da die Nachfrage der Beratung enorm ist, werden am 1. Dezember einige Schüler und Lehrkräfte auf dem

...
758
weiterlesen...

BKB-Schüler*innen gestalten Quartiersbüro Prosper III

Das Berufskolleg der Stadt Bottrop stärkt den Wirtschafts- und Technikstandort Bottrop, indem Jahr für Jahr eine große Zahl Schüler*innen neben Abschlüssen berufliche Kenntnisse erlangen. Genauso wichtig aber wie wirtschaftliche oder auch technische Fähigkeiten sind aber das Gewinnen von Einblicken abseits des Schullebens, also was sich in Bottrop und Umgebung alles tut, welche Projekte und

...
893
weiterlesen...

Neu gestrichener Radiocontainer als buntes Zeichen gegen Rassismus

Bereits im vergangenen Jahr starteten Oberstufenschüler*innen des Ausbildungsberufes Kaufleute für Büromanagement unter Federführung ihrer Lehrerin Sandra Köster das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. In diesem Zusammenhang erhielt das BKB durch das Engagement der Klasse offiziell den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Eine andere Gruppe am BKB gestaltete

...
832
weiterlesen...

Wandertag

Einen Wandertag im Wortsinn beging die Unterstufe der Kaufmännischen Assistenten. Vom Startpunkt Berufskolleg wanderte die Klasse gemeinsam mit dem Klassenlehrer-Duo Jan Lachnicht und Thomas End durch den Stadtgarten, entlang der Kleingartenanlage Im Beckram, durch die Felder von Bauer Brinkmann, den Revierpark Vonderort und den Olga-Park bis zum Gasometer in Oberhausen.

Für die gut 9

...
786
weiterlesen...

Tag der offenen Tür am BKB: Ein Erlebnis für alle Sinne

In diesem Jahr stellte das Berufskolleg sein vielfältiges Angebot im Rahmen einer aktivierenden Erlebniswelt vor. Um das BKB und seine verschiedenen beruflichen Schwerpunkte kennenzulernen, stand ein buntes Programm zur Verfügung, das alle Sinne und Neigungen ansprach. Bei Gesundheitscheck, Quiz zum Kaufvertragsrecht, Alterssimulator, Programmierung von Minecraft Plugins, Wellnessbehandlung,

...
1241
weiterlesen...

Abiturvorbereitung mal anders – BG Gesundheit im Theater

„Auseinandersetzung mit Strukturen und Prozessen in Bildung, Erziehung und Gesellschaft“. So lautet ein durchaus sperriges Thema in den Abiturvorgaben 2023 des kommenden Abiturjahrgangs des Beruflichen Gymnasiums Gesundheit. In diesem Zusammenhang ist der Roman "Corpus delicti" von Juli Zeh als Lektüre vorgegeben, ein durchaus zum Bildungsgang passendes Werk über eine Gesundheitsdiktatur in

...
815
weiterlesen...