Probieren geht über Studieren – Einzelhändler auf der Genussmesse in Essen

Eine Messe ist eine Veranstaltung mit Marktcharakter, die ein umfassendes Angebot mehrerer Wirtschaftszweige oder eines Wirtschaftszweiges bietet; dort gibt es besondere Preise, man kann Kontakte knüpfen und wird über Trends informiert. Soweit die Theorie aus dem Wirtschaftslexikon im Unterricht. Wie eine Messe in der Praxis aussieht, davon wollten sich die angehenden Kaufleute im Einzelhandel der Klasse EH13A selbst ein Bild machen. 

Als „ideales Anschauungsobjekt“ befand Klassenlehrer und Feinschmecker Klaus Lohmann dafür die Genussmesse „NRW – Das Beste aus der Region“, die als ergänzende Spezialmesse unter dem Dach der „Mode, Heim und Handwerk“ stattfand. „Ideal, weil nahe gelegen in Essen, vor allem aber weil hier der aktuelle Trend nicht nur für Gourmets verfolgt wird - Regionalität bringt echten Genuss“, so Lohmann. 

Diesem Zeitgeist auf der Spur zogen die angehenden Kaufleute im Einzelhandel los, um regionale Trends aufzuspüren. Ziel des Einzelhandel sei es schließlich, ein stetig an die Kundenwünsche angepasstes Sortiment anzubieten, berichtet auch Azubi Michel Ciesielski, der gerade erst über dieses Thema im Unterricht referierte und mit Praxisbeispielen aus seinem Ausbildungsbetrieb „Kaufland“ anreicherte. „Regional ist das neue Bio!“, ergänzte er vor Ort überschwänglich, während er sich an einem der vielen Verkostungsstände aus NRW überzeugen ließ. Kurz zuvor tauschte er sich mit seiner Mitschülerin Mandy Annies und dem Frischemanager seines Betriebs aus, den er - ebenfalls auf der Suche nach neuen Produkten für das Sortiment - auf der Messe traf. 

„Das Tolle an dieser Kombi-Messe in Essen ist, dass für alle Branchen der Auszubildenden etwas dabei ist - Kaufleute aus dem Sanitätshaus, den Spielwarenladen, den Einrichtungshäusern, Supermärkten oder der Textilbranche, alle kamen bei der Messe auf ihre Geschmack“, so Lohmann. Und als weiterer Pluspunkt des praxisbezogenen Unterrichts „Besuch einer Messe“: viele Einzelhändler gingen mit Tüten voll mit Probierprodukten und Giveaways nach Hause.

zurück zu den aktuellen Nachrichten