Bienvenidos: Willkommen auf unserer Spanisch-Homepage!

Spanisch am BKB

Spanisch wird am BKB als neueinsetzende Fremdsprache in den Bildungsgängen des Beruflichen Gymnasiums, der Kaufmännischen Assistenten und Höheren Handelsschule unterrichtet. Unser Spanischunterricht bereitet die Schüler darauf vor, sowohl alltägliche als auch berufliche Handlungssituationen bewältigen zu können und sensibilisiert sie für die spanische und lateinamerikanische Kultur. Damit die Schüler ihre Spanischkenntnisse anwenden, erweitern und zusätzliche berufliche Qualifikationen im Land erwerben können, bieten wir verschiedene Praktika in Spanien an.

Warum Spanisch?

Spanisch ist nach Chinesisch und Englisch mit 500 Millionen Sprechern eine der wichtigsten lebendenden Weltsprachen. In Spanien und Lateinamerika, ausgenommen Brasilen, ist Spanisch Amtssprache. Auch in den USA wächst die Anzahl der Spanisch sprechenden Bevölkerung. Jeder zehnte Einwohner der USA spricht Spanisch. Damit wächst auch die Bedeutung der spanischen Sprache im wirtschaftlichen Bereich. Spanien und Lateinamerika sind wichtige internationale Handelspartner, sodass Spanisch in vielen Firmen als Handelssprache benötigt wird. Das Erlernen der spanischen Sprache eröffnet dadurch berufliche Chancen in der Industrie, im Banken und Finanzwesen und in internationalen Organisationen: Spanisch dient als Amtssprache in der Europäischen Union, der UNO und der UNESCO.

Die hispanischen Länder haben uns auch kulturell geprägt. Bestsellerautoren wie Isabell Allende und Gabriel Garcia Marquéz und die Maler Pablo Picasso und Salvador Dalí sind vielen bekannt. Die Musiker Shakira und Juanes sind aus dem Bereich der Popmusik nicht mehr wegzudenken und auch die Schauspielerin Penelope Cruz und ihr Kollege Antonio Banderas sind internationale Größen im Schauspielgeschäft. Sportinteressierte kennen Namen wie Fernando Alonso, Rafael Nadál, Pep Guardiola, Lionel Messi, Raúl und könnten die Liste spanischer Sportler um viele andere bekannte Personen erweitern.

Spanisch-Lehrerinnen am BKB:

Regina Grothoff Cornelia Wolf Lara Elbreder

Aktivitäten und Projekte

Partnerschule ´Institut La Guineueta`

Seit vielen Jahren besteht ein lebendiger Kontakt in Form von Schüleraustausch, Besuch bei Klassenfahrten, bis hin zu privaten Kontakten zu diesem Berufskolleg in Barcelona. Deshalb sind wir sehr froh, dass im Herbst 2013 das Berufskolleg La Guineueta unsere Partnerschule geworden ist.

Praktikum in Spanien

Seit 2008 ist das Berufskolleg Bottrop Projektträger im Rahmen des Programms LEONARDO DA VINCIMobilität der Europäischen Union für Jugendliche in beruflicher Erstausbildung. Dieses vom Berufskolleg Bottrop gestaltete Programm beinhaltet Sprachkurs, Kulturprogramm und Praktikum in jeweils berufsrelevanten Betrieben in Dublin und in Barcelona. 2013 ist Royal Students vor Ort in Spanien als unser Partner hinzugekommen, der die Schülerinnen und Schüler unseres Programms in Barcelona vermittelt. Hier geht es zum Blog unserer Schüler, die ihr Praktikum im Jahr 2013 in Barcelona abgeleistet haben.

Teilnahme am Spanisch-Schülerwettbewerb 2013/14 `español móvil`.

Dieser Wettbewerb wird von der spanischen Botschaft in Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Cornelsen Verlag organisiert. Das Thema des Kurzfilmbeitrags war im letzten Jahr: Somos Europa – Encuentros hispánicos. Mit viel Ambition und Spaß erarbeiteten die Schüler der 1W/I 12 A folgenden Wettbewerbsbeitrag:

  • wenn du Spaß daran hast, eine neue Fremdsprache zu lernen,
  • wenn du offen bist für Neues und dich für andere Kulturen interessierst,
  • wenn du dir eine optimale Zusatzqualifikation bei der Suche nach einem Arbeitsplatz schaffen möchtest, dann

¡HASTA LUEGO, en la clase de español !

zurück