FHR Energietechn. Ass. Stundentafel

Fachhochschulreife

Energietechnische/r Assistent/in
(Regenerative Energietechnik)

Stundentafel

Jahrgangsstufe 11 12 13
Berufsbezogener Lernbereich

Fächer des fachlichen Schwerpunktes 1)

  • regenerative Energietechnik 2) 3)
  • Elektrotechnik 2) 3)
  • Datenverarbeitung/Fernwartung 3)
  • Energiemanagement und -beratung 3)
  • Technische Kommunikation

720

240
120
200
80
80

720

240
120
200
80
80

720

240
120
200
80
80

Mathematik 2) 3) 80 80 80
Wirtschaftslehre 3) 80 80 80
Englisch 3) 4) 80 80 80
Betriebspraktika In den Jahrgangsstufen 12 u. 13
insgesamt mind. 12 Wochen
Berufsübergreifender Lernbereich
Deutsch / Kommunikation 4) 5) 80 80 80
Religionslehre oder
Praktische Philosophie
80 80 80
Sport / Gesundheitsförderung 80 80 80
Politik / Gesellschaftslehre 80 80 80
Differenzierungsbereich
Naturwissenschaft 160 160 160
Gesamtstundenzahl 1440 1440 1440

1) Im fachlichen Schwerpunkt soll der Anteil der Laborausbildung/Fachpraxis mindestens die Hälfte des Stundenvolumens betragen.
2) Mögliches erstes schriftliches Fach der Fachhochschulreifeprüfung.
3) Mögliches schriftliches Fach der Berufsabschlussprüfung.
4) Schriftliches Fach der Fachhochschulreifeprüfung.

Betriebspraktika

Die Betriebspraktika umfassen mindestens 12 Wochen (teilweise in der Ferienzeit). Während dieser Zeit sind die Schülerinnen und Schüler über die Schule versichert. Sie sollen Einblick in das Betriebsgeschehen erhalten, Erfahrungen in den berufstypischen Arbeitsmethoden sammeln und einen Überblick über Aufbau- und Ablauforganisation des Betriebes gewinnen.